Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH

Mitarbeiter (m/w/d) Organisationsentwicklung - Vertretung Beschwerdemanagement

Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH

Bundesweit
Personalwesen
Vollzeit, Teilzeit

Karriere im Evangelischen Krankenhaus Oberhausen

Sie unterstützen das Team unserer Organisationsentwicklung bei Aufgaben, die das Krankenhaus nicht nur fachlich neu ausrichten, sondern auch die Organisation permanent weiterentwickeln. Zusätzlich übernehmen Sie die Vertretung im Bereich des Lob- und Beschwerdemanagement. Dabei überzeugen Sie mit Ihrer professionellen Kommunikation und mit jeder Menge Einfühlungsvermögen. Ihr Aufgabengebiet ist somit sehr vielseitig und abwechslungsreich. Das Wichtigste sind unsere Mitarbeitenden. Deshalb bieten wir optimale Arbeitsbedingungen sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, um fachliche Kompetenzen, Menschlichkeit, Freundlichkeit und Teamgeist zu fördern.

Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Mitarbeiter (m/w/d) Organisationsentwicklung - Vertretung Beschwerdemanagement 
in Voll- oder Teilzeit und in unbefristeter Anstellung.

Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) ist ein Akutkrankenhaus mit 452 Betten in Trägerschaft der Ategris. Gut 1.000 Mitarbeitende versorgen jährlich über 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Haus deckt mit seinen exzellenten Fachkliniken und Zentren nahezu das komplette Spektrum modernster Medizin und Pflege ab, immer in einer Atmosphäre menschlicher Zuwendung. Als Arbeitgeber steht das EKO für ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, eine hohe Werteorientierung und eine Verknüpfung aus Tradition und Innovation. Außerdem nimmt das EKO als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen an der Lehre und Ausbildung von Medizinstudentinnen und Medizinstudenten teil.


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Durchführung und Nachsorge von Workshops und Qualitätszirkeln
  • Unterstützung von Projektteams bei der Planung und Umsetzung von Projekten
  • Begleitung der Fachbereiche bei der Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Planung, Durchführung und Auswertung von internen und externen Befragungen
  • Betreuung des innerbetrieblichen Vorschlagwesens
  • Professionelle Bearbeitung und Erfassung aller eingehenden Lob- und Beschwerdemeldungen über das interne Lob- und Beschwerdemanagementsystem
  • Organisation, Durchführung und Begleitung von persönlichen Beschwerdegesprächen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Gesundheitswesen oder abgeschlossenen Ausbildung als Fachkraft im Gesundheitswesen (m/w/d) oder Pflegefachkraft (m/w/d) oder ähnliche Qualifikationen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen, idealerweise als qualitätsbeauftragte Person oder Prozessmanager (m/w/d)
  • Kenntnisse von Prozessen und Strukturen eines Krankenhauses sowie im Qualitätsmanagement
  • Eigenverantwortliche, verbindliche und zielgerichtete Arbeitsweise
  • Hohe Affinität zu Zahlen
  • Hohe Bereitschaft zur interdisziplinären und multiprofessionellen Zusammenarbeit 
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket

Das erwartet Sie bei uns

  • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre mit offener Feedback-Kultur
  • Stabile und sichere Vergütung nach AVR-DD 
  • Betriebliche Altersversorgung durch die Rheinische Zusatzversorgungskasse (RZVK) 
  • Arbeitgeberfinanzierte Fortbildungen und Unterstützung in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung, auch in unserem hauseigenen Ategris Bildungsinstitut
  • Aktive Gesundheitsförderung (Sport & Entspannung, Gesundheitscheck u. v. m.)
  • Viele Mitarbeitervorteile und Rabatte (Corporate Benefits, Kultur & Musik u. v. m.) 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nichts wie los – klicken Sie direkt auf den "Jetzt Bewerben"-Button und überzeugen Sie uns von Ihren Fähigkeiten! Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie noch Fragen? Nähere Informationen erhalten Sie von:

Jane Sielaff
Leitung Organisationsentwicklung
Telefon 0208 881–3222

Wir laden Sie herzlich dazu ein, einen Tag bei uns zu hospitieren, um Ihr neues Arbeitsumfeld und das Team persönlich kennenzulernen.

Folgen Sie uns auch auf facebook und Instagram - @team.up.karriere #teamupkarriere

Das Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) verfolgt als Arbeitgeber den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Beschäftigung einer vielfältigen Belegschaft wesentlich zu unserem Erfolg beiträgt.


Pixel internal